Start in die Trai­nings- und Wett­kampf­sai­son 2022

Ich wün­sche Allen ein gesun­des, erfolg­rei­ches neu­es Jahr! Star­ten wir zuver­sicht­lich, opti­mi­stisch & vol­ler Taten­drang in das Jahr 2022.

 

Lei­der kön­nen, außer den Lan­des­ka­dern, unse­re Sport­le­rin­nen und Sport­ler ab 16 Jah­ren noch nicht in ihren gewohn­ten Grup­pen Sport trei­ben. Das soll­te uns aber nicht davon abhal­ten, durch Lau­fen, mit oder ohne Ski, Rad­fah­ren, Gym­na­stik, Spa­zier­gän­ge in kla­rer Win­ter­luft, uns sport­lich fit zu halten.

Für die Leicht­ath­le­ten im Kin­der- und Jugend­be­reich und die älte­ren Kader­sport­ler hat der Trai­nings- und Wett­kampf­be­trieb, mit den ver­ord­ne­ten Ein­schrän­kun­gen, zu den bekann­ten Zei­ten wie­der begonnen.

Frei­tags fin­det wei­ter­hin kein Trai­ning statt.

 

Micha­el Müller

-Sport­wart-