5 Podestplätze beim Drei-Talsperren-Marathon

Zu zwei Altersklassenerfolgen kamen die Läufer des SV Vorwärts Zwickau bei der 22. Auflage des Eibenstocker Drei-Talsperren-Marathons. Nach einer längeren Wettkampfpause lief Uwe Schneider (M45) zu einem überzeugenden Altersklassenerfolg auf der schwierigen Marathondistanz, in einer Zeit von 3:38:23 Stunden. Über die 8km gelang es Jonas Wilhelm in der Altersklasse MJ U18 gleichfalls allen anderen Konkurrenten die Hacken zu zeigen. Er bewältigte die Distanz in guten 35:21 Minuten und holte damit nochmals wertvolle Punkte im Westsachsen-Laufcup. In der Altersklasse M60 erreichten Klaus Reder (46:18 Minuten) und Gisbert Barthel (49:30 Minuten) die Plätze zwei und drei. Kai Bindenagel (M50) belegte in 38:23 Minuten Platz 3.