Erfolgreicher Team-Kinderleichtathletik Wettbewerb

Insgesamt 100 junge Leichtathleten, im Alter von 7 – 11 Jahren, wetteiferten am vergangenen Wochenende im Sportforum “Sojus” Zwickau-Eckersbach unter dem Motto “Kinder stark machen” um die Erfolge in den Altersklassen U8 – U12. Unter der Regie der Sportjugend des SV Vorwärts Zwickau wurden in den einzelnen Altersklassenwertungen jeweils vier Disziplinen angeboten. Bei den durchgeführten Sprints, im Hoch-Weitsprung, in der Hindernissprintstaffel und beim abschließenden Team – Biathlon gab es spannende Wettkämpfe, die von den Jüngsten mit Leidenschaft und Begeisterung bestritten wurden. Oftmals war es die letzte Disziplin, die schließlich über die einzelnen Platzierungen entscheiden musste. In der Altersklasse U12 setzten sich die jungen Kirchberger vom LV Olympia knapp vor den beiden Teams des SV Vorwärts Zwickau durch. Eine Altersklasse tiefer (U10) konnte der SV Vorwärts Zwickau gewinnen, auf den Plätzen 2 und 3 folgten LV Olympia Kirchberg und SG Motor Thurm. Bei den Jüngsten (U8) siegten gleichfalls die Sportler des SV Vorwärts Zwickau  (verstärkt durch einige Athleten des SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal) vor den Kirchbergern. Insgesamt erlebten die zahlreichen Besucher einen rundum gelungenen Wettkampf, der mit der Siegerehrung und Übergabe der Sieger-Torten einen süßen Abschluss fand.

Scroll Up