LM 10km-Straßenlauf Dresden

4 Landesmeistertitel und 6 weitere Medaillen für Läufer des SV Vorwärts Zwickau

Mit insgesamt 10 Medaillengewinnen (2014-7 Medaillen) kehrten die 10 Starter des SV Vorwärts Zwickau von den diesjährigen Landesmeisterschaften im 10km-Straßenlauf aus Dresden äußerst erfolgreich zurück.
Die Landestitelkämpfe fanden auch diesmal im Rahmen des Dresdner Citylaufes statt. Mit knapp 1700 Läufern fand die 25. Jubiläumsauflage, darunter auch nationale und internationale Spitzenläufer, eine hervorragende Beteiligung.

Aus Sicht der Zwickauer gab es in der Gesamt-Citylaufwertung durch Sören Trommer (34:19 Minuten) und Remo Barthel (34:25 Minuten) die herausragendsten Ergebnisse. Sören gelang es dabei sein Vorjahresergebnis um 1:14 Minuten zu verbessern. Mit den Plätzen drei und vier erreichten beide Athleten in der stark besetzten Altersklasse M40 echte Spitzenergebnisse in der Citylaufwertung. Hinter dem stark auftrumpfenden Holger Zander (LB Schwarzenberg) gab es für Sören und Remo die Plätze 2 und 3 bei den Landestitelkämpfen.

Hans-Walter Wolff (M70) und Joachim Knorr (M75) dominierten ihre Altersklassenfelder klar und wurden nicht nur Landesmeister in ihren Altersklassen sondern auch mit den Siegerpokalen des Veranstalters in ihren Wertungsklassen geehrt. Beide kamen zwar auf Grund der recht kühlen Bedingungen nicht ganz an ihre im Vorjahr erzielten Laufzeiten heran, konnten aber ihre Konkurrenten eindeutig auf Distanz halten.

Zwei überraschende Landesmeistertitel gab es in den Altersklassenwertungen der Seniorinnen durch Anja Göbel (W45) und Isa Preller (W60). Nach jeweils zwei gleichmäßig gelaufenen 5km-Runden konnten sich beide Läuferinnen über ihre Erfolge freuen. Ungeachtet eines während des Laufs unbedingt erforderlichen Toilettengangs gelang es Stephan Schlenzig in der Altersklasse M60 auf den bronzenen Platz zu laufen. Erfreulich auch der Bronzemedaillengewinn von Dagmar Langer (W40), die ihre im vergangenen Jahr in Dresden gelaufene Zeit verbessern konnte.

Zwei weitere Medaillengewinne gab es für die Vorwärts-Läufer in den Teamwertungen. In der Besetzung Dagmar Langer, Anja Göbel und Isa Preller reichte es für die Frauenmannschaft zu Platz 2 hinter dem klaren Sieger, Citylaufverein Dresden, dessen Mannschaft allerdings durchgängig mit bedeutend jüngeren Läuferinnen besetzt war.

In der Wertung der Senioren II (über 50 Jahre) erreichten Stephan Schlenzig, Hans-Walter Wolff und Joachim Knorr, als Team mit dem höchsten Durchschnittsalter von allen Mannschaften, Platz 3.

Alle Ergebnisse im Überblick
Name AK Platz Ergebnis
Dagmar Langer W40 3.Platz 44:34 Minuten
Anja Göbel W45 1.Platz 46:23 Minuten
Isa Preller W60 1.Platz 54:06 Minuten
Sören Trommer M40 2.Platz 34:19 Minuten
Remo Barthel M40 3.Platz 34:25 Minuten
Andreas Hensel M40 10.Platz 46:55 Minuten
Mike Hohmuth M45 6.Platz 41:15 Minuten
Stephan Schlenzig M60 3.Platz 41:50 Minuten
Hans-Walter Wolff M70 1.Platz 41:39 Minuten
Joachim Knorr M75 1.Platz 45:23 Minuten


Mannschaft Frauen 2.Platz 2:24:34 Stunden
(D. Langer, A. Göbel, I. Preller)

Mannschaft Männer
(S.Trommer, R. Barthel, M. Hohmuth) 8.Platz 1:49:54 Stunden

Mannschaft Männer
(S. Schlenzig, H.-W. Wolff, J. Knorr) 19.Platz 2:08:36 Stunden

Mannschaft Senioren I
(S.Trommer, R. Barthel, M. Hohmuth) 4.Platz 1:49:54 Stunden

Mannschaft Senioren II
(S. Schlenzig, H.-W. Wolff, J. Knorr) 3.Platz 2:08:36 Stunden

Scroll Up