Regionalmeisterschaften im Hochsprung

Krankheits-und Verletzungsbedingt konnten nur insgesamt sechs Sportler des SV Vorwärts Zwickau ihren Start bei den Regionalmeisterschaften in Chemnitz wahrnehmen. Mit Silbermedaillen gekürt kehrten Paul Hoffmann (M11) und Linus Löst (M12) mit Sprunghöhen von 1,23m bzw. 1,35m von den Meisterschaften zurück. Knapp an einer Medaille vorbei schrammte Markus Arlt (M13), der mit 1,30m Platz 4 belegte. Maily Martin, Miriam Sobotka und Lina Strauß belegten im Starterfeld der Altersklasse W11 die Plätze 6, 7 und 14 mit Sprüngen über 1,15m bzw. 1,05m.

Translate »