46. Göltzschtal-Marathon in Lengenfeld

4 Titelgewinne für Läufer des SV Vorwärts Zwickau

Auch im Jahr 2015 waren die anspruchsvollen Laufstrecken durch das Göltzschtal im vogtländischen Lengenfeld ein gutes und erfolgreiches Pflaster für die 21 Starter des SV Vorwärts Zwickau bei den Landesmeisterschaften im Straßenlauf.

Von den insgesamt 12 Medaillengewinnen gelang es erfreulicherweise auch diesmal den jungen Nachwuchsathleten des Vereins bei ihren Landestitelkämpfen insgesamt 4 Medaillen zu gewinnen. Unmittelbar nach Absolvierung des traditionellen Ostertrainingslagers präsentierten sich vor allen Jakob Körnich (MJ M15) mit dem überraschenden Gewinn des Landesmeistertitels über 5km und Mirko Nötzold (MJ U20) mit dem Vizemeistertitel über 10km in ausgezeichneter Verfassung. In einem spannenden Finale gelang es Jakob mit zwei Sekunden Vorsprung auf den Treuener Pascal Gamkow seinen bisher größten Erfolg in seiner jungen Karriere zu feiern. Mirko Nötzold konnte seine Laufzeit gegenüber dem Vorjahr (8.Platz) um über 5 Minuten verbessern. Bronzemedaillen in ihren zahlenmäßig stark besetzten Altersklassenfeldern erreichten Marleen Starke (W12) und Tilman Händel (M12) auf der 5km-Strecke.

Erfolgreichster Starter auf der Halbmarathonstrecke war Stephan Schlenzig, der in der Altersklasse M60 überlegener Landesmeister wurde. Gemeinsam mit Volker Naumann und Erik Trommler trug er entscheidend mit dazu bei, auch das Team der Senioren II Altersklasse, zum Titelgewinn zu führen.

Isa Preller (W60) gelang es mit einer beträchtlichen Leistungssteigerung gegenüber dem Vorjahr Landesmeisterin in ihrer Altersklasse zu werden. Jeweils knapp geschlagen, konnten Kerstin Trommler (W50) und Anett Poller (W40) in den Altersklassenwertungen die Silber – bzw. Bronzemedaille erlaufen. Gemeinsam mit der gesundheitlich angeschlagenen Anja Göbel gelang es ihnen hinter der LG Vogtland, in der Frauen-Mannschaftswertung, den zweiten Platz zu erreichen. Die Medaillenbilanz vervollständigten Volker Naumann (M55) und das Team der Senioren I in der Besetzung Torsten Stöber, Marcel Vogel und Markus Leistner mit dem Gewinn der Bronzemedaillen.

Vorjahressieger Hans-Walter Wolff konnte seinen Landesmeistertitel diesmal nicht verteidigen, weil er zum gleichen Zeitpunkt bei den parallel stattfindenden Deutschen Meisterschaften im Halbmarathon in Husum an den Start ging.

Im Rahmenprogramm des 46. Göltzschtal- Marathons gelang es Erik Haß nach einer längeren verletzungsbedingten Wettkampfpause den 10km-Lauf, als überlegener Gesamtsieger, erfolgreich zu gestalten.

Alle Ergebnisse im Überblick
Name AK Disziplin Platz Ergebnis
Marleen Starke W12 5km 3.Platz 23:41 Minuten
Paula Bindenagel W12 5km 10.Platz 25:50 Minuten
Clara Bindenagel W12 5km 13.Platz 27:16 Minuten
Laetitia Massier W13 5km 11.Platz 25:17 Minuten
Dana Franke W14 5km 8.Platz 26:08 Minuten
Lydia Mündel W15 5km 7.Platz 25:30 Minuten
Anett Poller W40 HM 3.Platz 1:39:57 Stunden
Anja Göbel W45 HM 4.Platz 1:54:40 Stunden
Kerstin Trommler W50 HM 2.Platz 1:39:28 Stunden
Isa Preller W60 HM 1.Platz 2:03:41 Stunden
.        
Tilman Händel M12 5km 3.Platz 21:11 Minuten
Jakob Körnich M15 5km 1.Platz 19:57 Minuten
Mirko Nötzold MJ U20 10km 2.Platz 39:10 Minuten
Marcel Vogel M30 HM 5.Platz 1:25:45 Stunden
Andreas Krause M30 HM 10.Platz 1:37:14 Stunden
Markus Leistner M35 HM 8.Platz 1:29:11 Stunden
Torsten Stöber M40 HM 4.Platz 1:27:17 Stunden
Mike Hohmuth M45 HM 8.Platz 1:52:31 Stunden
Erik Trommler M50 HM 5.Platz 1:33:17 Stunden
Volker Naumann M55 HM 3.Platz 1:33:56 Stunden
Stephan Schlenzig M60 HM 1.Platz 1:33:15 Stunden

 

Mannschaftswertung
Mannschaft Disziplin Platz Ergebnis
Mannschaft WJ U14 5km 5.Platz 1:14:48 Stunden
(M. Starke, P. Bindenagel, L. Massier)      
Mannschaft Frauen Halbmarathon 2.Platz 5:14:05 Stunden
(K. Trommler, A. Göbel, A. Poller)      
Mannschaft Männer Halbmarathon 5.Platz 4:22:13 Stunden
(M. Vogel, M. Leistner, T. Stöber)      
Mannschaft Männer Halbmarathon 11.Platz 4:40:28 Stunden
(E. Trommler, S, Schlenzig, V. Naumann)      
Mannschaft Senioren I Halbmarathon 3.Platz 4:22:13 Stunden
(M. Vogel, M. Leistner, T. Stöber)      
Mannschaft Senioren II Halbmarathon 1.Platz 4:40:28 Stunden
(E. Trommler, S, Schlenzig, V. Naumann)      

 

Rahmenprogramm 10km Göltzschtallauf
Name AK Disziplin Platz Ergebnis
Max Göbel MHK 10km 4.Platz 48:19 Minuten
Erik Haß M30 10km 1.Platz 35:41 Minuten
Michael Müller M55 10km 2.Platz 48:08 Minuten
Gisbert Barthel M55 10km 7.Platz 55:51 Minuten

Scroll Up