Alters­klas­sen­er­folg für Ker­stin Trommler

Nach­dem im ver­gan­ge­nen Jahr coro­nabe­dingt der tra­di­tio­nel­le Som­mer-Berg­land-Lauf in Ham­mer­brücke aus­fal­len muss­te, fand die 42. Auf­la­ge im Rah­men der Kir­mes­fei­er­lich­kei­ten am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de statt. Von den drei Star­tern des SV Vor­wärts Zwickau gelang es ins­be­son­de­re Ker­stin Tromm­ler auf der anspruchs­vol­len 10km-Strecke zu über­zeu­gen. Sie wur­de in 51:05 Minu­ten über­zeu­gen­de Alters­klas­sen­sie­ge­rin in der W50+, mit über 2 Minu­ten Vor­sprung vor Ute Pauleck vom Treue­ner LV. Anja Göbel, in der glei­chen Alters­klas­se star­tend, beleg­te in 57:54 Minu­ten Platz 4. Für Erik Tromm­ler (M50-59) gab es über die 15km- Distanz, in 1:13:02 Stun­den einen guten 5. Platz. Da die Ver­an­stal­ter nach den Win­ter­sport-Alters­klas­sen­ein­tei­lun­gen die Wer­tun­gen (10 Jah­res-Rhyth­mus) vor­neh­men, muss­te er sich hin­ter vier jün­ge­ren Sport­lern ein­rei­hen, anson­sten hät­te es für einen Alters­klas­sen­er­folg gereicht.