Erfolgs­bi­lanz kann sich sehen las­sen

Die 50. Jubi­lä­ums­auf­la­ge des Göltzsch­tal-Mara­thons, des dritt­äl­te­sten Laufs sei­ner Art, zog auch in die­sem Jahr weit über 700 Läu­fer aus allen Lan­des­tei­len Deutsch­lands in sei­nen Bann. Ins­be­son­de­re die dabei ein­ge­bun­de­nen säch­si­schen Lan­des­mei­ster­schaf­ten im Stra­ßen­lauf waren für die Läu­fer des SV Vor­wärts Zwick­au sehr erfolg­reich. Mit ins­ge­samt 13 Medail­len­ge­win­nen fiel die Bilanz recht über­zeu­gend aus. Für zwei Lan­des­mei­ster­ti­tel auf der 10km-Strecke sorg­ten die wie­der­um über­zeu­gen­de Jes­si­ca Vier­tel (WJ U18), die die Zweit­platzier­te fast eine Minu­te distan­zie­ren konn­te sowie das 3 -er Team der MJ U20, in der Beset­zung Jonas Wil­helm, Jonas Nöt­zold und Til­man Hän­del. Jonas Wil­helm gewann dar­über hin­aus in einem lei­stungs­star­ken Star­ter­feld Ein­zel-Bron­ze. Über die 5km gelang es Carl Heymann, Lucas Schulz-Mühl­mann und Domi­nik Wels in der Mann­schafts­wer­tung der MJ U16 eben­falls Bron­ze zu gewin­nen. Vize-Mei­ste­rin in ihrer Alters­klas­se wur­de Ali­na Bau­sch (W 15).

Dank einer star­ken Team­lei­stung gelang es Anja Göbel, Ker­stin Tromm­ler und Isa Prel­ler über die Halb­ma­ra­thon­strecke klar vor dem LSV Pir­na in der Wer­tungs­klas­se W50+ Lan­des­mei­ster zu wer­den. Lan­des-Vize­mei­ster in ihren Alters­klas­sen wur­den Anett Pol­ler (W45), Ker­stin Tromm­ler (W55) und Isa Prel­ler (W60). Jeweils als Drit­te konn­ten sich Erik Tromm­ler (M55), Ker­stin Wend­rich (W45), Anja Göbel (W50) sowie das Frau­en-Team (Anett Pol­ler, Ker­stin Tromm­ler, Anja Göbel) auf dem Sie­ger­po­de­st platzie­ren. Im 10km Rah­men­pro­gramm gab es für Ker­stin Gärt­ner (W45) und Ste­phan Schlen­zig (M60) schö­ne Alters­klas­sen­sie­ge. Jeweils zwei­te Plät­ze erkämpf­ten Sören Trom­mer (M45) und Kai Bin­de­na­gel (M50). Über Bron­ze konn­ten sich Dirk Mül­ler (M45) und Ron­ny Heymann in der Gesamt­wer­tung der Män­ner über 5km freu­en. Andre­as Krau­se (M35) wur­de in der Königs­dis­zi­plin, dem Mara­thon­lauf, sehr guter Alters­klas­sen-Drit­ter.

Diet­mar Hall­bau­er

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*