Gelungener Start in die Freiluftsaison

Nach der langen Wettkampfpause zeigten unsere Kaderathleten, dass sie die vergangenen Wochen, troz der schwierigen Umstände, gut trainiert haben. Beim Sommersportfest in Mittweida überzeugte im Besonderen Shaun-Paul Fritzsche (MJ U16) mit der Steigerung seiner PBL auf 15,75m mit der 4 kg Kugel. Auch Fabian Schneider (MJ U18) steigerte seine PBL im Dreisprung auf 13,86m. Beide konnte mit diesen Ergebnissen ihre Konkurenzen klar gewinnen. Unsere Mädels hatten mit einem böigen Gegenwind auf der Zielgerade zu kämpfen, konnten aber trotzdem mit guten Ergebnissen die Heimreise antreten. Franziska Marie Kaufmann (WJ U20) 66,17s , Mareen Starke (WJ U18) 68,41s belegten den ersten bzw. zweiten Platz über 400m Hürden. Alina Bausch (WJ U18) wurde mit 63,49s Vierte über die 400m flach. Nach fast einem Jahr Pause meldete sich im Dreisprung Annelina Tümpel (WJ U20) mit einer Siegesweite von 10,94 m zurück. Julius Tümpel (MJ U16) warf in seinem ersten Wettkampf den Speer auf 32,95m und belegte damit den 8. Platz.

Herzlichen Glückwunsch und einen weiterhin guten Saisonverlauf.

Michael Müller

 

Scroll Up