Großglockner-Berglauf

Großglockner-Berglauf

Am 17. Juli 2016 nahm Klaus Reder vom SV Vorwärts Zwickau gemeinsam mit Leif Böhm vom SV 1861 Ortmannsdorf am Großglockner-Berglauf teil.

Der Start erfolgte in Heiligenblut auf Teerstraße hinauf zur Kräuterwand. Dort erwartete die Läufer der erste Steig zur Sattelalm. Der zweite Steig zur Trogalm war der schwierigste der Strecke, dann folgte ein Steig dem anderen. Zwischendurch konnte man auch mal laufen, so dass sich die Muskulatur etwas entspannen konnte. Der Höhepunkt jedoch kam auf den letzten Kilometer, 512 Stufen hinauf zum Ziel auf der Franz-Josef-Höhe. Nach 13 km und 1.500 m Höhendifferenz lief Leif Böhm in 02:12:46 h über die Ziellinie, was Platz 90 in der AK M 40 bedeutete. Klaus Reder kam in 02:40:26 h ins Ziel, Platz 24 in der AK M 60.

Scroll Up