Nur knapp die Medaille verfehlt

Dr. Werner Götze, in der Altersklasse M80 startend, war in diesem Jahr der einzige Starter des SV Vorwärts Zwickau bei den Deutschen Hallen-Leichtathletik Meisterschaften der Senioren in Dortmund. Obwohl seine Spezialdisziplin, der Dreisprung, in diesem Jahr nicht im Meisterschaftsprogramm stand, schlug er sich bei seinen drei Starts recht ordentlich. Im Weitsprung sprang er bei seinem besten Versuch mit 3,15m auf Platz 4, womit ihm nur bedauerliche 3cm zur Silbermedaille fehlten. Bei seinen weiteren Starts über 200m (39,95s) und über 60m (10,78s) belegte er die Plätze 6 und 7.
Dennoch dürfte er mit seinen Ergebnissen für die Mitte März bevorstehenden Senioren-Europameisterschaften im polnischen Torun gut gerüstet sein, zumal dort auch der Dreisprung auf dem Programm steht.

Translate »