Zwei Erfol­ge beim Drei-Tal­sper­ren- Mara­thon

Jonas Wil­helm (MJ U20) und Til­man Hän­del (MJ U18) vom SV Vor­wärts Zwick­au konn­ten auch bei der 24. Auf­la­ge des Drei-Tal­sper­ren-Mara­thons in Eiben­stock ihre der­zeit gute Form unter Beweis stel­len. Auf der äußer­st anspruchs­vol­len 8km-Strecke über­zeug­ten bei­de Aus­dau­er­spe­zia­li­sten in ihren Alters­klas­sen­wer­tun­gen als über­le­ge­ne Sie­ger. In der Gesamt­wer­tung auf die­ser Strecke gelang es Jonas Wil­helm, in einer Zeit von 33:04 Minu­ten, hin­ter Roy Bruns vom M-WAVE Pro Team einen her­vor­ra­gen­den zwei­ten Platz zu erlau­fen. Im Ziel fehl­ten ihm gan­ze 8 Sekun­den auf den spä­te­ren Sie­ger. Til­man Hän­del über­quer­te als sehr guter Zehnt­platzier­ter den Ziel­strich. Mit die­sen Ergeb­nis­sen gelang es bei­den Sport­lern ihre füh­ren­de Posi­ti­on in der Wer­tung des West­sach­sen­cups aus­zu­bau­en.

Diet­mar Hall­bau­er

 

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*