13. MITGAS Schüler-Hallensportfest Leipzig

4 Medaillengewinne für junge Leichtathleten des SV Vorwärts Zwickau

Mit sechs Athleten war der SV Vorwärts Zwickau bei Mitteldeutschlands größten Schüler-Hallensportfest in der Arena Leipzig vertreten. Mit insgesamt 1140 Teilnehmern aus 7 Bundesländern fand die diesjährige Veranstaltung eine neue Rekordbeteiligung. Bei diesem Mammutprogramm gab es teilweise in verschiedenen Altersklassen Starterfelder mit über 60 Sportlern.

Die wertvollsten Leistungen aus Sicht des SV Vorwärts Zwickau erzielten mit ihren Siegleistungen Tim Kuhn (M14) im Hochsprung und Fabian Schneider (M11) im Weitsprung. Mit übersprungenen guten 1,61m sprang Tim 6cm höher wie die beiden weiteren Medaillengewinner. Mit 4,39m erreichte Fabian zwar nicht ganz seine persönliche Bestleistung, aber hielt damit die gesamten 40 Konkurrenten klar auf Distanz. Im 50m-Finale verpasste er als Vierter mit neuer persönlicher Bestleistung von 7,68s das Podest nur knapp.

Marleen Starke (W12) fehlte am Ende eines couragierten 800m Laufes nur 1 Sekunde zum Sieg. In einer Laufzeit von 2:45,53 Minuten kam sie auf Platz 3.

Franziska Marie Kaufmann konnte nicht an die hervorragenden Leistungen der sächsischen Hallentitelkämpfe anknüpfen. Mit Platz 3 über 800m, in 2:36,98 Minuten, erzielte sie ihr bestes Resultat.

Alle Ergebnisse im Überblick
Name AK Disziplin Platz Ergebnis
Alina Bausch W11 800m 6.Platz 2:53,03 Min.
Marleen Starke W12 800m 3.Platz 2:45,53 Min.
    60m Hü. 6.Platz 10,43 s
Franziska Marie Kaufmann W13 800m 3.Platz 2:36,98 Min.
    60m Hü. 6.Platz 10,09 s
    Weit 5.Platz 4,76 m
Fabian Schneider M11 50m 4.Platz 7,68 s
    Weit 1.Platz 4,39 m
Tilman Händel M12 800m 11.Platz 2:46,93 Min.
Tim Kuhn M14 Hoch 1.Platz 1,61 m

Scroll Up