16. Neukirchner Staffellauf

Am vergangenen Freitag Abend fand die 16. Auflage des inzwischen traditionellen Staffellaufs im erzgebirgischen Neukirchen statt.

Die Veranstaltung begann mit einleitenden Worten des Veranstalters SG Neukirchen, anschließend konnten die Läufer bei einer gemeinsamen Erwärmungsrunde ihre Orientierungssinne nochmals schärfen.

18.45 Uhr fiel der Startschuss für die jeweils ersten Läufer der insgesamt 10 Teams, nacheinander gingen dann alle 5 Läufer der Mannschaften auf den 4 km Rundkurs.

Für die Vorwärts-Männer starteten Markus Leistner (13:02 min), Kendy Wellner (14:16 min), Erik Trommler (15:02 min), Joachim Knorr (18:27) und Sören Trommer (12:27 min). Die Frauenmannschaft war besetzt mit Kerstin Trommler (15:39 min), Isa Preller (19:52 min), Laetitia Massier (18:11 min), Patricia Wallussek (17:39 min) und Kerstin Trommler (15:56 min).

Mit ihrem Ergebnis (1:13:14 h) wurde die Männermannschaft Vize-Sieger in der Gesamtwertung, in der Männerklassifikation sogar Sieger. Für die Frauen (1:27:17 h) hieß es am Ende Platz 2 in der Frauenwertung, gesamt war das der 8. Platz und eine Verbesserung zum Vorjahr um 10 Minuten.

In der Kategorie “schnellster Läufer” wurde Sören Trommer geehrt.

Bei Siegerehrung und geselligem Miteinander am Grill klang dieser sehr gut organisierte Abend gemütlich aus. Als kleines Dankeschön überreichte Joachim Knorr dem Veranstalter ein kleines Fass Bier.

Scroll Up