2 Medaillen für Leichtathleten des SV Vorwärts Zwickau

Mit zwei Medaillen und weiteren guten Platzierungen kehrten die vier jungen Leichtathleten des SV Vorwärts Zwickau von den diesjährigen Landesmeisterschaften der U14 aus Mülsen zurück. Erfolgreichster Starter war Noah Rölle (M12), der im Ballwurf mit einer Weite von 51,50m sächsischer Vizemeister werden konnte.

Mit zwei vierten Plätzen im 800m-Lauf in 2:32,07 Minuten und Kugelstoßen mit 10,68m verfehlte er jeweils nur knapp die Medaillenränge. Klara Scheuring (W12) gelang es mit guten 41,50m im Ballwurf die Bronzemedaille zu erkämpfen. Im Kugelstoßen reichte es zu Platz 10 (8,25m).

Die beste Platzierung von Ella Charlotte Voigt gab es im Ballwurf mit 39,00m, womit sie Platz 6 erzielte. Mit 6,49m landete sie im Kugelstoß auf Platz 15. Eric Meier (M12) rundete die guten Ergebnisse der Sportler mit Platz 5 im Ballwurf (38,00m) und Platz 8 im Kugelstoß (8,15m) ab.
Herzliche Glückwünsche nochmals allen Startern und weiterhin viel Erfolg für die bevorstehenden Aufgaben.

Hier die Ergebnisübersicht

 

Scroll Up