32. Thumer Pfingstlauf

2 Altersklassenerfolge beim Thumer Pfingstlauf

Mit sechs Athleten war der SV Vorwärts Zwickau bei der diesjährigen 32. Auflage des Thumer Pfingstlaufes vertreten.

Auf den äußerst anspruchsvollen Strecken gelang es über 10km Joachim Knorr (M75) in 57:08 Minuten mit fast 4 Minuten Vorsprung vor Wolfgang Glöckner (LV Limbach 2000) einen klaren Altersklassenerfolg zu feiern. Mit dieser Leistung baute er seine führende Position im Westsachsen-Cup nach vier Läufen deutlich aus. Anja Göbel zeigte sich ebenfalls in guter Verfassung und lief in einer Zeit von 50:32 Minuten gleichfalls zu einem klaren Altersklassensieg vor der Limbacherin Ines Güttler.

Einen schönen Erfolg erlief sich Lydia Mündel (WJ U18), die in 57:09 Minuten die Strecke bewältigte und damit Altersklassen-Zweite wurde. Auf der 5km-Strecke gelang es Jonas Wilhelm (MJ U16), in 20:07 Minuten, ebenfalls mit seinem dritten Platz auf das Siegerpodest zu laufen. Beide Jugendlichen konnten mit ihren Ergebnissen die Führung im Westsachsen-Cup festigen bzw. übernehmen.

Auf der langen 18km-Strecke reichte es für Volker Naumann diesmal nicht ganz für das Siegerpodest. In einer Zeit von1:29:44 Stunden wurde er Vierter in seiner Altersklasse. Ehefrau Angelika bewältigte die Nordic-Walking Distanz in ansprechenden 1:32:59 Stunden.

Scroll Up