Erfolge für Nachwuchs-Leichtathleten des SV Vorwärts Zwickau

Die offenen Mitteldeutschen Meisterschaften der Erwachsenen in Dessau waren für Jessica Viertel vom SV Vorwärts Zwickau eine gelungene Generalprobe für die Ende Juli bevorstehenden Deutschen Jugendmeisterschaften in Ulm. Der jungen Lichtensteinerin, die vor wenigen Tagen erfolgreich ihren Abschluss der 10. Klasse absolvierte, gelang es über 1500m in überzeugender Form, in einer Zeit von 5:00,18 Minuten den Meistertitel zu erkämpfen. Eine schnelle letzte Runde bescherte ihr mit gut einer Sekunde Vorsprung den Erfolg vor Cora Blaue (Erfurter LAC) und Anastasia Tronicek (LG Rothenburg Bebra). Bei den Jugendtitelkämpfen wird sie über die 1500m Hindernisstrecke an den Start gehen. Annelina Tümpel, gleichfalls noch in der Altersklasse WJ U18 startberechtigt, belegte im Dreisprung in der Frauen-Konkurrenz mit 11,00m, Platz 5. Mit dieser Leistung war sie selbst nicht vollständig zufrieden, da ihr zur Normerfüllung für Ulm doch noch einige Zentimeter gefehlt haben. 

Im Rahmen eines Abendsportfestes in Neukieritzsch gelang es Luise Sommer (W13) und Felix Erber (M12) die Normen für die E-Kadereinstufungen im Fünfkampf zu erfüllen.

Dietmar Hallbauer