Geselliger Jahresausklang

Mittlerweile traditionell trafen sich kurz vor Jahresabschluss noch einmal Vorstandsmitglieder, Übungsleiter und Sportler des SV Vorwärts Zwickau zu ihrem Vereins- Kegelmeisterschaften auf den Kegelbahnen an der Reichenbacher Straße. In der Frauen-Konkurrenz setzte sich bei 20 Wurf in die Vollen Janett Hilbert mit 95 Punkten eindeutig durch. Auf Platz 2 folgten Anett Poller die sich mit 65 Punkten knapp vor Isa Preller, die einen Punkt weniger erzielte, behaupten konnte. Schatzmeister Michael Preller wurde im Herrenfeld mit 97 Punkten klarer Pokalgewinner.  Andreas Neuberger (87 Punkte) und Hans-Walter Wolff (83 Punkte) folgten auf den Plätzen 2 und 3. Nach einer zünftigen Siegerehrung und Pokalübergabe kam es im Anschluss noch zum Tannenbaum-Kegeln. In gemütlicher Runde, bei den berühmten Wienern und einem guten Tropfen, wurden in vielen Gesprächen nochmals die Erfolge des vergangenen Jahres Revue passieren lassen.

Scroll Up