Großglockner erfolgreich bewältigt

Einer Herausforderung der besonderen Art stellte sich Klaus Reder vom SV Vorwärts Zwickau während seiner Urlaubs in Österreich. Er bewältigte erfolgreich den Großglockner Berglauf von Heiligenblut bis auf die Kaiser-Franz-Josefs-Höhe in 2370m. Die knapp 13km-Strecke, die es mit 1494 Höhenmetern in sich hatte, bewältigte er in 2:51:03 Minuten und wurde damit 35. in seiner Altersklasse unter den insgesamt 1200 Bergläufern.

Scroll Up