Käseschenkenlauf in Gera

Vier Athleten des SV Vorwärts waren am 25.2. beim Käseschenkenlauf in Gera am Start. Vor allem für die U18 Teilnehmer Jakob Körnich und Jonas Wilhelm war auf der anspruchsvollen Crossstrecke über 10,4km ein wettkampfnahes Training in Vorbereitung auf die Deutschen Crossmeisterschaften (11.3. in Löningen) angesagt. Mit den Plätzen 2 und 3 in ihrer Altersklasse konnten die beiden den Wettkampf auch wie erwartet beenden. Jakob lief dabei in einer Zeit von 43:59min trotz Sturz in der letzten Kurve eine schnellere zweite Hälfte und erfüllte die Trainervorgaben hervorragend. Teamkamerad Jonas heftete sich auf den ersten Kilometern an seine Fersen, musste aber auf der zweiten Hälfte der gerade überstandenen Erkältung Tribut zollen und kam nach 47:33min ins Ziel.

Den zweiten Platz im Gesamteinlauf erreichte Erik Haß (41:02min, 1. Platz M35). Trainerkollege Michael Müller nutzte den Lauf zur Standortbestimmung für die Vorbereitungen des Berlin-Marathons im September und lief mit einer Zeit von 53:54min auf Platz 4 der AK M55.