LHM Männer U18 MK U16 Staffeln U14 in Chemnitz am 17./18.01.2015

Tim Kuhn wird Landesmeister

Mit einem überragenden Auftritt sicherte sich Tim Kuhn den ersten Landesmeistertitel im Nachwuchsbereich im neuen Jahr 2015. Im Fünfkampf der M14 konnte er sich im Wettstreit mit den 20 besten Konkurrenten Sachsens durchsetzen. Bereits beim 60m Hürden-Lauf der als erste Disziplin zu absolvieren waren, konnte Tim einen guten Grundstein legen indem er mit einer Zeit von 9,80 auf Platz 2 lag. Nach dem anschließenden Kugelstoßen (8,68 m) fiel er zwar erwartungsgemäß zurück doch mit dem Weitsprung und dem Hochsprung sollten seine zwei Lieblingsdisziplinen noch folgen. Als Tagesbester mit 5,49m im Weitsprung und 1,64m im Hochsprung sammelte er wertvolle Punkte und übernahm die Führung im Gesamtklassement. Beim abschließenden 1000m-Lauf zeigte Tim dann ein mutiges und offensives Rennen bei dem er direkte Konkurrenz von Anfang an unter Druck setzte. Letztendlich waren nur 4 Laufspezialisten vor ihm im Ziel. Mit einer Zeit von 3:23,53 min sicherte er sich souverän die Goldmedaille. In der Gesamtwertung konnte Tim 2513 Punkte sammeln und hatte damit knapp 30 Punkte Vorsprung auf den nächsten Verfolger. Mit den gezeigten Leistungen stellt er nicht nur seine Vielseitigkeit unter Beweis sondern ist auch ein gutes Beispiel, dass mit konsequentem und kontinuierlichem Training Top-Leistungen erzielt werden können.

Mathis Bretschneider gewann im Dreisprung der männlichen Jugend U18 die Silbermedaille mit Bestleistung von 11,97m. Bei den nächsten Wettkämpfen wird dann die 12m-Marke ins Visier genommen.

Im 1.500m Lauf der Männer sicherte sich Remo Barthel mit einer neuen Bestzeit von 4:24,90 die Bronzemedaille.

 

Alle Ergebnisse im Überblick
Name Altersklasse Disziplin Leistung Platz
Lina Baacke WU18 Weitsprung 4,81m 7. Platz
    60m 8,58 s 4. Platz Vorlauf
Laura Ulrich WU18 60m 9.08 s 6. Platz Vorlauf
    200m 30,30 s 17. Platz
    400m 68,88 s 6. Platz
    800m 2:51,95 min 10. Platz
Laura Saller WU18 Dreisprung 9,14 m 6. Platz
Jakob Körnich MU18 800m 2:22,98 min 10. Platz
Mirko Nötzold Männer 400m 51,58 s 12. Platz
    800m 2:01,33 min 6. Platz
Remo Barthel Männer 400m 59,37 14. Platz

 

Scroll Up