Sach­sen­cu­p­lauf bei brü­ten­der Hit­ze

Mit ins­ge­samt 8 Läu­fern war der SV Vor­wärts Zwick­au beim 40. Coswi­ger Sach­sen­lauf ver­tre­ten. Nur einen Tag nach sei­nem Erfolg bei den Lan­des­mei­ster­schaf­ten über 3000m festig­te Jonas Wil­helm (MJ U20) mit einem 2.Platz auf der 11,8km-Strecke sei­ne füh­ren­de Posi­ti­on in der Gesamt­wer­tung der Cup­se­rie. Auf der glei­chen Strecke gelang es Dag­mar Lan­ger (W45 – 2.Platz), Ker­stin Wend­rich (W45 – 5.Platz) und Klaus Reder (M60 – 10.Platz) wert­vol­le Punk­te für die Team­wer­tung zu erlau­fen. Hans-Wal­ter Wolff (M70) und Joa­chim Knorr (M75) bewäl­tig­ten die 5km-Strecke eben­falls erfolg­reich und lie­fen als Drit­ter bzw. Ach­ter in ihren Alters­klas­sen über den Ziel­strich. Den lan­gen Kan­ten über 29,8km bewäl­tig­ten Jörg Pol­ler (16.Platz) und Mike Hohmu­th (18.Platz) in der Alters­klas­se M50 bra­vou­rös. Mit die­sen Lei­stun­gen konn­te die füh­ren­de Posi­ti­on in der Gesamt­wer­tung des Sach­sen­cups gegen­über den Lim­ba­chern auf 156 Punk­te aus­ge­baut wer­den. Der näch­ste Lauf der Cup­se­rie fin­det am 09.08.2019 auf die Festung König­stein statt.

Diet­mar Hall­bau­er

 

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*