Spit­zen­lei­stun­gen beim LAZ Meeting

Lui­se Som­mer (WJ U18) ist inner­halb weni­ger Tage, nach­dem bereits Let­je Gärt­ner (80m Hür­den) und Carl Hey­mann (2000m Hin­der­nis) die Qua­li­fi­ka­ti­ons­nor­men für die Deut­schen Jugend­mei­ster­schaf­ten erfüllt hat­ten, die drit­te Sport­le­rin des SV Vor­wärts Zwickau der dies gelang.

In einem exqui­si­ten Lauf beim Leip­zi­ger LAZ Sport­fest sieg­te sie über 400m in sehr guten 58,73s und unter­bot damit die Norm von 59,00s. Mit ihrer Lauf­zeit erfüll­te sie gleich­falls die D-Kader­norm des Leichtathletik-Verbandes.

Hin­der­nis­spe­zia­list Carl Hey­mann (MJ U18) wur­de über die 1500m-Strecke in aus­ge­zeich­ne­ten 4:14,68 Minu­ten Zwei­ter in einem stark besetz­ten Starterfeld.

Mit 42,37m konn­te auch Shaun Paul Fritz­sche (MJ U18) im Dis­kus­wurf über­zeu­gen und beleg­te damit eben­falls Platz 2.