Tilman Händel feiert Altersklassenerfolg beim Stauseelauf

Die 42. Auflage des Stauseelaufes in Chemnitz-Oberrabenstein war in diesem Jahr die neunte Station der Westsachsencup-Laufserie. Über die 5km gelang es dabei Tilman Händel einen hervorragenden 5. Platz in der Gesamtwertung zu erlaufen. Mit einem klaren Altersklassenerfolg in der MJ U18 festigte er damit seine Führung im Gesamtklassement. Gleiches gelang Jonas Wilhelm (MJ U20), der mit Platz 2 auf der 10km-Strecke weiter das Feld in der Gesamtwertung anführt. Daniel Giller (M40) bewältigte ebenfalls die gleiche Strecke erfolgreich und wurde damit Vierter.

Dietmar Hallbauer

Scroll Up