2 x Gold und 1 x Silber bei Regionalmeisterschaften in Frankenberg

Bei den Regionalmeisterschaften in Farnkenberg waren an einem wettkampfreichen Wochenende die meisten Vorwärts-Athleten am Start (Bericht über die Mitteldeutsche Mehrkampfmeisterschaft und die LM Langstrecke sowie Senioren-Dreikampf, wurde schon veröffentlicht und auch unsere Jessica Viertel holte bei den Landesstaffelmeisterschaften in der Startgemeinschaft mit Hohenstein-Ernstthal eine Silbermedaille über 3x800m der WU20).

In Frankenberg wurden die Regionalmeister im Team der Altersklassen U12 und U14 sowie im Blockmehrkampf der U16 ermittelt.

Mit Fabian Schneider (M14, Block Sprint/Sprung) und Marleen Starke (W15, Block Lauf) errangen wir zwei überlegene Siege. Tilman Händel (M15, Block Lauf) erkämpfte sich darüber hinaus eine Silbermedaille.

Die Teams der Altersklassen U12 und U14 – jeweils männlich und weiblich – platzierten sich im Mittelfeld zwischen Platz fünf und sieben. Auch wenn es erfreulich ist, dass wir in jeder Altersklasse (WU12, WU14, MU12, MU14) ein Team am Start hatten, war der Abstand zu den siegreichen Mannschaften etwas zu gross. Vor allem die U12 zeigte aber einen starken Zusammenhalt, aus dem heraus auch etliche Bestleistungen aufgestellt wurden. Für die Zukunft stimmt das optimistisch.

Die kompletten Ergebnisse findet ihr hier.

Scroll Up